Level 4 Level 6
Level 5

F6 Alexander der Große


51 words 0 ignored

Ready to learn       Ready to review

Ignore words

Check the boxes below to ignore/unignore words, then click save at the bottom. Ignored words will never appear in any learning session.

All None

Ignore?
342-340
Untericht durch Aristoteles
340
Stellvertreter Phillips in Makedonien "Thronfolger"
338
Kommando bei Chaironeia
337-336
Exil Alexanders nach Phillips Heirat mit Kleopatra
336
Ermordung Phillips in Aigai (Pausanias) Regierungsantritt Alexanders, Beseitigung d. Amyntas
335
Erhebung der Triballer
335 Herbst
Erhebung der Thebaner (Vertreibung make. Garnison -> Zerstörung Thebens
336
Perserzug Phillips Heer des Bundes in Asien (Parmenion) 335 nur Abydos
5/4 Jh
Sophisten (Weisheitslehrer) sinnliche Wahrnehmung, Relativismus, Ziel polit Teilhabe
411
Tod des Protagoras (Homo-Mensura-Satz)
380
Tod des Gorgias (Sophist)
399
Tod Sokrates (Maieutik,Fragetechnik, Erkentnis/Nichtwissen) Platon, Kritias, Xenophon
428/7-348/7
Platon
387
Gründung der Akademie in Athen (Philosophenschule)
366
2 Sizilienreise Platons (Dionysios II) Platonische Dialoge,Politeia Nomoi
384-322
Aristoteles, Logik, Rhetorik, Politikia, Athenaion Politeia
ab 367
Studium bei Platon
ab 334
Lykeion
337
Tod Artaxerxes III -> Dareios III
335/4
Kriegsvorbereitungen Alexanders 32000 davon 12000 Makedonen, 5000, 10000
334
Beginn des Perserfeldzugs
Frühjahr 334
Überquerung Hellespont, Troias, Antipatros in Makedonien
Mai 334
Schlacht am Granikos gg Satrapen/ Memnon Einnahme von Daskyleion, Sardeis, Ephesos
Herbst 334
Persische Gegenoffensive in der Ägäis unter Memnon
Winter 334
Einnahme Lykiens und Pamphyliens
Frühjahr 333
Alexander in Gordion(Knoten, Orakel Herrschaft über Asien)
Sommer 333
Alexander in Kilikien, Flucht des Satrapen Arsames, Rüstungen des Dareios
Herbst (November) 333
Schlacht bei Issos ->Vernichtung des Reichsaufgebots (Harem, Kriegskasse 3000 Talente, Ende d. P. Seeherschaft ö Mittelmeer, Syrien
333 nach Issos
Verhandlungsangebot Dareios (Ehe, Land westlich Euphrat) A. verlangt Unterwerfung Anspruch Herrschaft über Asien
332
Einnahme Phöniziens u. Syriens Zerstörung von Tyros/Gaza
331
Kampflose Besetzung Ägyptens (Alexandrien/Alexandreia), Oase Siwa Sohn Zeus-Ammons Prophezeihung Weltherrschaft
1.10.331
Schlacht von Gaugamela (Ausrufung zum König von Asien) Einnahme Babylons
21.10.331
Einnahme Susas (Mazaios und Abulites erste Perser als Satrapen
331
Einnahme Persepolis 120000 Talente
Frühjahr 330
Brand Persepolis
330
Verfolgung des Dareios, Ermordung Bessos, formales Ende des Rachefeldzugs, Fortführung, andere Herrschaftsrepräsentation
330-329
Unterwerfung Ostirans
Frühjahr 329
Querung des Hindukusch
Herbst 329
Gründung von Alexandreia Eschate
329-327
Aufstand der Sogdier / Baktrier -> Spitamenes
327
Ehe mit Roxane (Baktrierin)
330
Philotas-Prozeß wg. Verschwörungsverdachts (Drangiane) Hinrichtung Parmenions, Säuberungen
328
Tötung des Kleitos in Marakanda (Tyrannis Vorwurf)
327
Pagenverschwörung in Baktra (Versuch der Einführung der Proskynese, Beseitigung des Kallisthenes
327-325
Zug nach Indien
Mai 326
Schlacht am Hydaspes gegen Poros, Meuterei der Truppen
Juni 325
Indus-Flotte erreicht den Ozean
325
Zug durch die Gedrosische Wüste, Küstenfahrt des Nearchos
324
Alexander in Susa, Massenhochzeit, Meuterei und Gebet von Opis
323
Vorbereitung eines Arabienfeldzugs(Flottenbau)
Juni 323
Tod Alexanders in Babylon